Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div>
Das, was man hatte, merkt man so oft erst, wenn man's verloren hat. Wieso ? Wieso schätzen wir eine Person, wenn wir sie kennenlernen und wenn wir anfangen uns zu verlieben ? Wieso verlieren wir diese Wertschätzung, wenn wir ihr Herz gewonnen haben ? Wieso glauben wir dann, nichts wird uns je trennen und wir müssen nicht mehr kämpfen, für das, was wir ja schon haben ? Wieso glauben wir, dass dann alles für immer ist, wobei uns doch schon 1000 Menschen vorher bewiesen haben, dass es kein 'für immer' gibt ? Wieso beenden wir die Liebe zu einer Person und wieso merken wir dann, dass sie uns doch noch wichtiger war, als zu vermuten war ?

1.10.10 16:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen